Montagetip: Schubladen-Fronthalterungen

Dezember 12th, 2010 · Keine Kommentare

Die mit am häufigsten von unseren Kunden gestellten Fragen beziehen sich auf die Befestigung der neuen Schubladenfronten an den vorhandenen Schubkästen.

Tatsächlich steht hier so mancher vor einem Rätsel. Klar, die alten Befestigungsbeschläge sollen wiederverwendet werden. Aber wie bekommt man die aus der alten Front wenn keine Schrauben da sind um diese zu lösen?

Oft sind die Halterungen in die Bohrungen eingepresst und lassen sich nicht mehr ohne weiteres entfernen.

Allzuleicht können diese dann bei unachtsamen Vorgehen brechen und sind nicht mehr zu verwenden. Die Neubeschaffung mancher dieser Beschläge ist oft aufwändig oder gar nicht mehr möglich, wenn diese nicht mehr produziert werden.

Unser Tip für für ein sicheres Entfernen und wiederverwenden: Sägen Sie mit einer Stichsäge die alte Front ein, bis knapp an den Beschlag. Sägen Sie soweit, bis Sie die Randstücke bequem entfernen können.

Jetzt liegen die alten Bohrlöcher frei und Sie können die Beschläge vorsichtig aus den freigesägten Löchern entfernen.

Schieben Sie nun die Stifte welche die Plastikdübel auseinanderspreizen vorsichtig zurück. Nun haben Sie einen intakten Beschlag zur Wiederverwendung zur Verfügung.

Kommentare: Keine  |  Tags:   |  Kategorien: Tipps & Tricks

0 Kommentare zu Montagetip: Schubladen-Fronthalterungen

  • Es existieren keine Kommetare

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.

Küche Fronten erneuern  |   Küchenfront selber montieren  |   Küchenfront Austausch  |   günstige Küchenfronten online bestellen  |   neue Küchenfronten nach Maß  |   Möbelfronten Küche  |   Küchenschranktüren auswechseln  |   Küchenfront mit Hochglanzdekor/Farbdekor vom Schreiner  |   Küchenfront aus Echtholz/Massivholz in Schreinerqualität  |   Küchenfronten Hersteller